HOME
FORUM
Links
e-Mail


Skate-Hallen
Berlin
Berlin-Basdorf

Braunschweig
Dresden
Hamburg 1
Hamburg 2
Oldenburg

Skate-Park: Hamburg I-Punkt Skateland (gesponsort von Thomas-I-Punkt)
Unter anderem: Pool, Half-Pipe, Mini-Ramp, Quarter, Rails, große Fun-Boxen. Außenanlage ist auch vorhanden

Erreichbarkeit:
Spaldingstraße 133, 20097 Hamburg, Tel: 040 / 234 458
S-, U-Bahn, Bus Berliner Tor

Eintritt ist KOSTENLOS außer an Party-Abenden.
Mittwoch, Freitags von 20-24h, nur ab 16 Jahren!!!! € 3,-

Am Freitag, Samstag, Sonntag und in den Hamburger Schulferien € 3,- Eintritt
Mädchenabend jeden 1. Montag im Monat 18.00- 21.00 Uhr ebenfalls gegen € 3,- Eintritt.

Aufenthaltsraum mit Videos und an Wochenenden Nightsessions mit Live-DJs. Skates werden auch verliehen.

Die Homepage der Halle mit weiteren Bildern und Infos.
Weiter Bilder von der Halle unter dieser Homepage (externer Link).
Ein Bericht auch im Rahmen eines Schulprojekts bei der Tagesschau.

Fotos: Juni 2000

Öffnungszeiten
Mo-Fr 15-20h
Sa-So 13-20h

Sessions:
Mi 20-23h
Fr 21-01h



Hier eine Übersicht über die Halle als Videoclip (934KB).
DivX wird benötigt.



Jau. Was soll man dazu noch schreiben?

1.500qm indoor Platz.


Das ist die Außenanlage mit 2000qm. Was kann man sich mehr wünschen?

Mal sehen, wie gut das Holz der Witterung standhält

Half-Pipe 10m breit und 3,5m hoch.

Eine unglaublich gute Anlage. Die Dimensionen werden hier nur unzureichend gezeigt. Die Half-Pipe links ist einfach riesig. Die Übersicht stammt von André Corliano, die Herstellerfirma der Anlage ist "Fun Company".